Donnerstag, 5. Februar 2015

Fertigmontage

Seit Dienstag läuft die Fertigmontage unseres Hauses.

Zuerst war am Dienstag der Elektriker da und hat alle Schalter und Steckdosen überprüft.

Seit Mittwoch sind jetzt zwei Handwerker von WeberHaus im Haus, die alles fertigstellen.

Türen, Sanitärobjekte, das Fliegengitter an unserer Terrassentür - Stück für Stück wird unser Haus fertig...








Heute war auch ein Techniker vom Hersteller unserer Wärmepumpe da und hat unsere Heizung in Betrieb genommen.

Auch wir beide haben eine ausführliche Einweisung erhalten, welche Einstellungen wir ändern, und von welchen wir besser die Finger lassen sollten.


Auch unser Ausgussbecken im Keller ist seit heute einsatzbereit und wurde von Sandra und Gabi schon rege genutzt um Putzwasser zu zapfen.


Auch unsere Treppe wurde heute ausgepackt.


Wir haben die letzten Tage auch den einen oder anderen Kratzer oder Macken markiert, den wir morgen bei der Hausübergabe ansprechen werden.

Wir sind gespannt und freuen uns auf morgen!!!

Kommentare:

  1. Sieht richtig gut aus! :-)

    Und bald folgt wohl der Einzug!

    Viel Spaß im neuen Heim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra und Dirk,

      welchen Küchenanbieter hattet ihr denn, bin hier aus der Gegend und hätte gern einenTip.

      Löschen
    2. Ich schau immer mal wieder in euren Blog -- sehr interessant. den Küchenanbieter (Ort / Name) hätt ich gern gewusst, da ich in der Nähe wohne und welche Erfahrung Ihr mit diesem gemacht habt

      Löschen
    3. Hallo,
      unser Küchenbauer ist die Firma Grob aus Steinenbronn. Mit der Arbeit aller beteiligten Firmen (Küchenbauer, Steinmetz und Glaser) sind wir mehr als zufrieden. Auch unsere Badmöbel, unser Garderobenschrank und unser Einbauschrank in der Ankleide sind von der Firma Grob.
      Grüße,
      Dirk

      Löschen
  2. Alles sehr schick. Wie lief die Übergabe?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    wir bauen auch mit Weberhaus und sind noch bei der Badplanung. Die Fliesenkombination in Eurem großen Bad sieht toll aus, könnt ihr uns vielleicht verraten wie die Fliesen heißen?
    Vielen Dank und guten Einzug! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      unsere Fliesen im großen Bad sind vom hersteller Steuler aus Mühlacker in BW.
      Die Serie heißt "Tokame". Unsere Bodenfliesen sind 50 x 50 cm groß und in der Farbe "Grafit". Der Streifen in der Rückwand der Dusche ist ebenfalls in "Grafit" - das snd die "Mosaik" Fliesen aus dieser Serie.
      Die Wandfliesen sind ebenfalls aus der Serie "Tokame" und 25 x 70 cm groß. Hier haben wir zwei verschiedene eingesetzt. Die Außenwand der Dusche und die Verkleidung der Badewanne "Tokame Linea Uni Natur" und für die restlichen Wände "Tokame Uni natur".

      Löschen
  4. Hallo,

    danke für die schnelle Antwort!
    Eine Frage hätte ich noch, sind die dunklen Ablageflächen aus den Bodenfliesen oder sind es spezielle Wandfliesen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dany,

      das sind tatsächlich geschnittene Bodenfliesen. Die Kanten sind mit Edelstahlschienen eingefasst.

      Grüße,

      Dirk

      Löschen